SCHMIERBUCH des allzeyt fröhlichen Reyches "Im Zillertal"
Werter Ritter, Junker, Knappe oder Freund! Schreibe dich in unser Schmierbuch ein und schicke uns deinen Beitrag, deine Anregung oder Mitteilung!


Mein Name:
  Meine E-Mail-Adresse:
 
Dies ist mein Eintrag:
 
Bitte die Zahl abtippen:  
 
  



Rt. EL CAPITAN (215) schrieb am 20. Juli 2017

R.G.u.H.z.!

Vielliebe Uhubrüder und Freunde im Zillertal!

Mit Begeisterung und Freude verfolge ich stets Eure Fotodukumentationen in Eurem Reyche und darf für mich persönlich feststellen stets eng verbunden mit dem Reych und den Sassen im Zillertal zu sein und Wehmut mich packt nicht öfter in Euer Reych einreyten zu können.
Übersende meinen herzlichsten Uhugruß, wünsche Euch eine aktive und oho-freie Sommerung und blicke frohmütig einem baldigen Wiedersehen entgegen!!

Euer "Lederhosen-Hegl" Rt. EL CAPITAN - der blauäugige Meerfexer, B+Md d.h.R. Iscula ob der Jainzenburg (215)

Thomas-Kling@gmx.at



Rt Niemand schrieb am 30. April 2017

Eine sehr schöne, zeitgemäße und informative Webseite! Herzlichen Glückwunsch und LuLu

Niemand
372

allansimon@hotmail.com



Rt Fexl 113 schrieb am 06. Juni 2016

Ich bin immer sehr gerne bei Euch, wenn es meine Zeit erlaubt, weil ich immer so herzlich aufgenommen bin.
Uhuhertzliche Grüße Euer Fexl

paul-uhl@web.de



bisch still schrieb am 02. Juni 2016

viellieber rt. roesslsprung!
hab durch profanei und vorbereitung auf die uebersiedlung ins zillertal wenig zeit fuers netz gehabt und erst jetzt richtig "hineingeschaut"
kompliment! was sich da getan hat ist gewaltig!
alle eintragungen - besonders das schmierbuch - sind hoechst professionell und sehr gut gelungen.
nur weiter so!
ein hoechst beeindruckter gerhard / bisch still
mit vielen lieben gruessen

gerhard.unterkircher@utanet.at



Rt Abe-CD schrieb am 29. April 2016

Viellieber Rt Rösslsprung! Lieber Herbert!

Vielen Dank für die Betreuung der Homepage. Sie ist eine Perle im Leben der Schlaraffia "Im Zillertal" und nicht mehr wegzudenken.

alois.eberharter@aon.at



Rt Abe-CD schrieb am 15. Juni 2015

Lieber Herbert!
Vielen Dank für die rasche Korrektur der Kristallinen-Termine. Habe leider in der Eile vor meiner Abreise nach Kroatien einiges übersehen.

Herzlich Lois/Abe-CD

alois.eberharter@aon.at



Knappe 79 (322) schrieb am 04. März 2015

Vielliebe Freunde in Uhu,
als ich jüngst in der allschlaraffischen Stammrolle schmökerte, traf mich der Schlag. Fügen! Es gibt ein schlaraffisches Reich in Fügen - und gerade weilte ich in der dritten Wochung des Hornungs dort mit Burgfrau und Burgmaid. Es ist meiner schlaraffischen Unerfahrenheit anzulasten, das ich nicht bei Euch eingeritten bin. Von der genialen Bröselmeier-Sippung hatte ich in der Scharaffenzeytung gelesen, aber auch nicht eurem hohen Reyche zugeordnet. Nun bin ich schlauer. Habt Dank für eure Arbeit und die schöne Netzburg. Ganz besondere Grüße an Euren Ritter Yogi dem Entspannten; es freut mich, dass es bei der Schlaraffia bekennende Yogis gibt; auch ich bin in der Profanei als langjähriger Yogi unterwegs.
Ich verspreche bei meinem nächsten Aufenthalt im Zillertal bei euch einzureiten.
Uhuherzliche Grüße
Knappe 79 des hohen Reyches Lympugia (322), der Perle an der Lahn

AndreasVoss@web.de



Rt Tirando schrieb am 11. Januar 2015

R.G.u.H.z.!
Vielliebe Freunde im Zillertal! Nochmals meinen
uhuhertzlichsten Dank für die wunderbare "Bröselmeier-Sippung". Das war eine der mit Abstand
schönsten Sippungen meiner Schlaraffenzeit.
Uhuhertzlichst immer der Eure,
Rt Tirando (313)

kammererheinz@web.de



"Noch" Junker Heinz schrieb am 03. Januar 2015

R.G.u.H.z.!
Vielliebe Schlaraffenfreunde im Zillertal!
Auf diesem Wege wünsche ich Euch Allen, meine lieben Freunde die Besten Wünsche und Grüße aus dem Rosenhag für das Neue Jahr und ein gutes Gelingen der "Bröselmeier-Sippung".
Uhuhertzlichst Euer Jk Heinz (313)

radionik@gmx.net



VAL schrieb am 31. Oktober 2014

Lieber Herbert,
ein großes KOMPLIMENT zur Aktualisierung bzw. Neugestaltung unserer WEb -Site. das ist ganz Profi mäßig gelungen. Bravo.

josef.krapf@a1.net



Rt Abe-CD schrieb am 09. Oktober 2014

Lieber Herbert!

Die Aktualisierung der Seite ist ganz hervorragend gelungen. Herzlichen Dank und meine Gratulation!

uhu.363@aon.at



Rt Almodo schrieb am 04. September 2014

R.G.u.H.z.!
Liebe Freunde,
zuvürderst ein dreifach LuLu und Ehe auf Eure wunderschöne Netzburg!
Ihr habt die unsere dankenswerter Weise im Kapitulum "Reyche in der Nachbarschaft im Internet" aufgelistet. Dazu wäre nach einem Netzburg-Neubau nunmehr auch die Anschrift zu modernisieren, worum ich uhuhertzlichst bitte:
http://www.ovilabis.jaho.at/

Rt.Almodo@gmx.at



Paul Uhl schrieb am 04. Juli 2014

Ende der Sommerung:

Sechs Monat lang schon keine Sippung
Entzugserscheinung macht sich breit
So lange Zeit ohne Erquickung
Ich finde das vermaledeit!

Na gut, zwar fünfmal Kristalline
mit Burgfraun ja, und auch mit Tross
Da fragt dann Ruth die Melusine,
wer wohl zuhause sei der Boss

Wie aufgetakelt ist die doch!
Dasselbe Kleid wie letztes Jahr!
Und schlecht geschminkt ist sie auch noch!
Ihr Schmuck jedoch ist echt, ganz klar!

Gemeinsam kann man essen, trinken,
zuvor oft ein Kulturgenuss,
wenn Kirchen und Museen winken
Profan und ohne Habitus.

Solch Reden sind uns Männern fremd,
denn wir besitzen ja Humor,
die Rüstung (doch kein Kettenhemd);
sich Zanken käm uns dümmlich vor:

Denn unser Zweikampf ist ein Spiel!
Die Sippungen sind fulminant
und Kunstgenuss gibt es recht viel,
die Politik ist weg verbannt

Musik, Gesang und Freundschaft sind
die Woche einmal unsre Freud
Schlaraffen sind sich gutgesinnt
und aufrechte, gestandne Leut.

Und jetzt begrüßen wir es, dass
die Sommerung endlich vorbei -
und gibt es Lethe, Quell vom Fass,
sag ich EHE ich bin so frei

Rt Fexl (113)


paul-uhl@web.de



Rt Abe-CD schrieb am 05. Mai 2014

Lieber Rt Rösslsprung, lieber Herbert!

Vielen Dank für deine Mühe mit der Veröffentlichung der Sommertermine (Kristallinen) und die wunderschönen Foto von der Ehrung unsere "Silbernen Herrlichkeit" OÄ Rt Valat.

alois.eberharter@aon.at



Rt. Nie Dehäm schrieb am 29. März 2014

R.G.u.H.z.!
LuLU aus der Pfalz am 08.04.2014 Reyte ich
bei Euch ein.


berno.stahl@online.de



Kn 140 (313) Heinz (B-Röslmeier ;-) schrieb am 18. August 2013

R.G.u.H.z.!
Vielliebe "Zillertaler", liebe Schlaraffenfreunde!
Respekt für diese informativen Seiten!
Als Fachmann, kann ich das durchaus beurteilen.
Weiterhin - viel Erfolg und Euch Allen Alles Gute und ...
uhuhertzliche Grüße aus dem "Rosenhag"
Euer
Kn 140 (313)
profan Heinz

radionik@gmx.net



ErbK Rt Abe-CD schrieb am 16. Mai 2013

Lieber M Rt Rösslsprung!

Vielen Dank für die laufende Aktualisierung unserer wunderschönen Webseite. Ich weiß, mit wieviel Zeitaufwand und Arbeit damit verbunden ist. Gratulation - die Seite ist ein echter Knüller!

Dein Abe-CD

alois.eberharter@aon.at



Persepolo schrieb am 10. April 2013

1228. SIPPUNG, am 9. des Ostermond a. U. 154

Liebe Freunde im Zillertal,
da kommt so einer aus germanischen Großstadtgauen
erstmals ins Reych im Zillertal -
und ist hellauf begeistert!
Es war eine Sippung mit viel Geist, Witz und feinsinnigem Humor auf hohem Niveau!
Mit einem Thron, der sich in höchstem Maß kreativ-gastfreundlich präsentierte,
mit Ceremonienmeister, Schmierbuchfechser und Burgvogt, die jedem Reych ob ihrer Kompetenz und ihrer Originalität zur Ehre gereichen würden!
Da galt wirklich "In arte voluptas!"

Ich sag`s nicht nur, ich mein`s auch so!
Kompliment! Persepolo (11)!


Persepolo11@Googlemail.com



Rt Montex schrieb am 17. November 2012

Verehrter Marschall des Reyches, für die wunderbare Gestaltung unseres Erscheinungsbildes
im Internet gebührt Euch Lob und Ehre.
Ein kluger und schöner "Zug" ist Euch gelungen.
Rt Montex (363)

montex2@aon.at



Rt. Brioche (313) schrieb am 26. Oktober 2012

Liebe Freunde vom Reych im Zillertal, ein herzlichstes LULU aus dem trüben Rosenheim.
Ich freu mich schon auf den nächsten Besuch in der Gletschergurg!
Euer Brioch der würzige Ennstaler

rwalcher@t-online.de



Rt. EL CAPITAN (215) schrieb am 28. September 2012

Liebe Freunde vom Reych im Zillertal, ein Uhu-herzlichstes LuLu sende ich aus dem sonnigen Salzkammergut zu Bad Ischl zu Euch rüber, gratuliere Euch zu dieser vorzüglich gestalteten Homepage und freue mich schon heute auf ein Wiedersehen in Eurer Burg bzw. in unserer Jainzenburg. Alles Liebe Euer EL CAPITAN - der blauäugige Meerfexer / ISCULA-Uhu215

TEOBI8@gmx.at



Rt. Nie Dehäm schrieb am 24. Mai 2012

LuLU aus der Pfalz Nächste Winterung komme ich in
Euer Reych eine schöne Sommerung

berno.stahl@online.de



C-fix (311) schrieb am 06. Februar 2012

Ein ziemlich verfrorenes lulu vom derzeit sibirisch anmutenden Schliersee.
Fein gemacht das Schmierbuch

gratululu's
C-fix der Beytebayer

karl.bergkemper@o-e.de



Kappe 113 vom Tegrinsee schrieb am 28. Januar 2012

Liabe Zillertaler,
an scheena Gruaß vom Tegrinsee.
i' üb für euer nachste Sippung grad a Trinklied
.....daß es guad geht
und hoff daß dann am Junkertisch
....gnua rote Lethe steht
Lu-Lu Euer Knappe 113


schreinerei.bichler@t-online.de



VAL di policella schrieb am 27. Januar 2012

Viellieber Rt. Rösslsprung,
was du gestaltest ist nicht dumm, drum bleibe weiter so am Ball - unser Beifall ist dir sicher, allemal.
Kompliment zur Neugetsaltung und zum Online- Schmierbuch.
UHUherzliche Grüße VAL

josef.krapf@a1.net



Valat schrieb am 12. Januar 2012

Gratulation zur Neugestaltung unserer Internetseite und zum "Online-Schmierbuch".
Kurze Anregung für Dich, lieber Herbert:
schau Dir einmal die Webseite d.h.R. Berolina an
( www.schlaraffia-berolina.de )

Ich freue mich schon auf unser Wiedersehen am Dienstag; bis dahin ein herzliches Lulu Dein Valat


valat363@gmail.com



Ben Abu-n-zuda schrieb am 09. Januar 2012

Liebe Freunde des hohen Reyches "Im Zillertal"! Auch von mir ein grosses Lob für Eure Webseite und für das Zillertaler "Online-Schmierbuch"!
Und:
Eure letzte Schlaraffiade war wieder ein positives Musterbeispiel! Daher ein paar Gedanken von mir dazu (aus der Röhre beim Heimfahren):

Kein Weg ist mir zu schade
für die Zillertaler Schlaraffiade!
da muss man hin, das schaun wir an,
wie die das machen in der Sonn!
I glaub, die machen des schon richtig,
weil dabei ist es halt wichtig,
nicht nur Punkt + Beistrich zu hofieren,
denn unser Spiel soll ja nie verlieren
seinen Reiz für all die Ritter!
AMTSSCHIMMEL - des Wort schmeckt bitter!

Uhuhertzlichst
Euer HB + ER Ben Abu-n-zuda

herbie2005@gmx.at



Rt Yogi schrieb am 07. Januar 2012

Gratulation zu der schönen Webseite, und vor allem zum Schmierbuch. Aber ich möchte auch gerne richtig "schmieren" können, so mit Klecksen...
Rt Yogi

christophlechmann@yahoo.de



Rt Rösslsprung schrieb am 01. Januar 2012

Vielliebe Schlaraffenfreunde im ganzen Uhuversum!
Benutzt unser Schmierbuch, um uns Mitteilungen, Anregungen und Beiträge zu schicken. Wir würden uns sehr über euren Eintrag in unserem Buch freuen!
LULU

h.erlacher@schwaz.net





Zurück zu unserer Homepage